Wie Amalgam, aber weiss

Verarbeitung wie Amalgam

Rok kann wie Amalgam verarbeitet werden. Dadurch können die Seitenzähne mühelos erreicht werden. Die einzigartige, feste Konsistenz von Rok ermöglicht die Benutzung eines konventionellen Amalgamstopfers.

Farbpalette

Die Farbschattierungen von Rok sind ideal für Restaurationen im Seitenzahnbereich.

  • A2, A3, A3.5, B1, B2, C2

Druckfestigkeit

Hohe Druckfestigkeit minimiert den Abrieb und maximiert die Langlebigkeit der Restauration. Der optimale Füllstoffgehalt in Rok sichert maximale Druckfestigkeit.

Geringe Schrumpfung

Rok weist geringe Polymerisationsschrumpfungswerte auf. Die enorm geringen Schrumpfungswerte resultieren aus langen Resin-Ketten mit weniger Monomerverbindungen. Geringere Schrumpfung minimiert Sensitivität und Randspalt. Minimaler Randspalt und optimaler Randschluss verringern die Gefahr von Sekundärkaries.

Hoher Füllstoffgehalt

Das überlegene Abriebprofil und die niedrigen Schrumpfungswerte von Rok basieren auf dem hohen Füllstoffgehalt.

Haftungswerte

Mit Stae, dem Fluoride freisetzenden Einkomponenten Adhäsiv, wird ein gleichmässiges Bonding ohne Spalten und Lücken in der Hybridschicht erzielt. (2)

Vorher

Nachher

Fotos von Geoff Knight

Indikationen

  • Seitenzahnrestaurationen
  • Sandwich-Technik mit Glas-Ionomer-Zement
  • Stumpfaufbauten
  • Kernaufbauten
  • Splinting

* Quelle: Veröffentlichungen und SDI Testdaten.

(1) Reality 2003 Volume 17.

(2) Duke E. S., DDS, MSD, (1997). Ultrastructural and physical property studies of Stae single component adhesive system. The University of Texas Health Science Center, San Antonio, USA.

Für detailierte Instruktionen klicken Sie hier zum Download der PDF.

1. Zahn isolieren, Kavität vorbereiten.

2. Zahnoberfläche 20 Sekunden mit Super Etch 37%iger Phosphorsäure anätzen.

3. Gründlich mit Wasser spülen.

4. Überschüssiges Wasser entfernen, feucht halten.

5. Stae, oder ein anderes Adhäsiv gemäss den Angaben des Herstellers auf alle inneren Flächen applizieren.

6. Zwei Sekunden vorsichtig mit trockener, ölfreier Luft verblasen, um das Lösungsmittel zu verdunsten. Die Oberfläche soll glänzend erscheinen.

7. 10 Sekunden lichthärten.

8. Rok in einer Schichtdicke von maximal 2mm applizieren.

9. Jede Schicht 20 Sekunden lichthärten.

10. Polieren und Finieren.

Rok 5 Spritzen Intro Kit

  • 5 x 4g Rok Einzelspritzen
  • Jeweils 1 x A2, A3, A3.5, B2, C2
  • 2 x 2ml Super Etch Ätzgel
  • 25 Einwegtips für Super Etch
  • 1 x 5 ml Stae Schmelz und Dentin Einkomponenten Adhäsiv
  • 1 x Rok Farbschlüssel
  • 40 x Points Mikrofaser-Applikatoren (weiß)
  • 2 x Mischbrunnen (doppelt)

8500100

 

Rok Einzelspritzen

  • 1 x 4g Einzelspritze

A2    8500002

A3    8500003

A3.5 8500004

B1    8500006

B2    8500007

C2    8500011

Stae Kit

  • 1 x 5 ml Stae Einkomponenten
  • Adhäsiv
  • 2 x 2ml Super Etch Ätzgel
  • Zubehör

8100202

Case Study

Information on case study of SDI products.

Gebrauchsanleitungen

Wir führen ein aktuelles Archiv mit allen Gebrauchsanleitungen zu unseren Produkten.

Sicherheitsdatenblätter

Wir führen ein aktuelles Archiv mit allen Sicherheitsdatenblättern zu unseren Produkten.

Broschüren

Finden und laden Sie sich Broschüren zum gesamten Produktsortiment von SDI herunter.

Bildbibliothek

Laden und unsere Produktbildsammlungen sehen