Zahnaufhellungssystem für die Praxis

Pola Office ist ein medizinisches Zahnaufhellungsmaterial das durch Tauma, Krankheit oder Medikamente verfärbte oder verdunkelte Zähne behandelt. polaoffice wird von Hand angemischt und die einzigartige Formel mit 35% Wasserstoffperoxid setzt die Peroxidionen schnell frei und beginnt so den Aufhellungsprozess.

Ein zugelassenes Medizinprodukt

Mit Pola Office können Sie sicher sein, dass Sie ein zugelassenes In-Office Aufhellungssystem verwenden.

Sehr schnelles Verfahren

Die Behandlungszeit mit polaoffice liegt bei etwa 30 Minuten.
Eine geringere Behandlungszeit bedeutet mehr Komfort und mehr Zufriedenheit für den Patienten.

Desensibilisierung

Pola Office enthält Kaliumnitrat zur Schmerzreduktion. Es dringt zum Nerv vor, blockiert die Weiterleitung der Schmerzimpulse und nimmt so den Schmerz.

Keine Lampe erforderlich

Es wird keine Lampe benötigt, um effektive Ergebnisse zu erzielen. Dennoch beschleunigen wärmeabgegebende Lampen den Aufhellungsprozess und ermöglichen so erfolgreiche Resultate in nur 30 Minuten.

Flexibler Zahnfleischschutz

Der flexible Zahnfleischschutz von Pola Office läßt sich schnell und sauber wieder entfernen.

HINWEIS:
Ergebnisse sind bei jedem Patienten unterschiedlich./h5>
Fotos von Dr Hermeler, Gernany.







1. Zahnfarbe bestimmen und festhalten.

2. Zähne gründlich reinigen.

3. Wangenhalter einsetzen und die Lippen mit Vaseline schützen.

4. Zähne gründlich trocknen und den Zahnfleischschutz auftragen. Lichthärten bis der ahnfl eischschutz ausgehärtet ist.

5. Eine Dose mit Pola Office Pulver öffnen. Spritzenaufsatz fest auf eine Spritze schrauben. Den Spritzenkolben leicht zurück ziehen um angestauten Druck zu verringern.

6. Den gesamten Spritzeninhalt langsam und vorsichtig in die Dose mit dem Pulver geben.

7. Sofort mit einem Applikator mischen bis ein geschmeidiges Gel entsteht.

8. Eine dicke Schicht Gel auf alle zu behandelnden Zähne uftragen.

9. Das Gel für 8 Minuten wirken lassen. Optional kann zu diesem Zeitpunkt eine Härtelampe gemäß den Angaben des Herstellers verwendet werden.

10. Mit einer Saugkanüle absaugen.

11. Schritte 8-10 drei mal wiederholen (optional auch 4 mal). Hinweis: Ein Behälter mit Gel sollte nur für 2 Anwendungenoder innerhalb von 20 Minuten benutzt werden.

12. Nach der letzten Applikation das Gel absaugen, dann spülen und absaugen.

13. Zahnfleischschutz entfernen.

Ein zugelassenes Medizinprodukt

Pola Office 3 Patienten Kit

  • 6 X 0,3g Pola Office Pulver
  • 6 X 2ml Pola Office Einzelspritzen
  • 3 X 1g Flexibler Zahnfl eischschutz
  • Zubehör

7700218

 

Pola Office Einzelkit

  • 2 X 0,3g Pola Office Pulver
  • 2 X 2ml Pola Office Einzelspritzen
  • 1 X 1g Flexibler Zahnfl eischschutz
  • Zubehör

7700256

Flexibler Zahnfl eischschutz Nachfu?llpackung

  • 2 X 1g Flexibler Zahnfl eischschutz
  • in Einzelspritzen
  • Zubehör

7750006